Mittwoch, 27. Januar 2010

alte Cousins

27. Januar 2010:
Heute sendet die BBC einen Film, der von Schimpansen gedreht wurde.

Die Pointen dazu sind offensichtlich: Big Brother, Darwins Rache, Niedergang der Kultur, TV Animal, etc., etc.

Die weniger offensichtliche Pointen?
Dass auch bisher jeder Affe mit aktuellen Kameras irgendwas drehen konnte? Billig, billig.
Dass mich das erst interessiert, wenn die mich casten?
Dass wir einfach mal warten, was daraus wird?
Wie geht es Ihnen damit?

Kommentare:

  1. Ich hätte in meinem Flussabschnitt - um in diesem Bild zu bleiben - nicht mitbekommen, was die BBC so alles sendet. Das letzte, was ich von der BBC zur Kenntnis genommen hatte, war die Beihilfe zur gelenkten Kommunikation der Blair-Regierung: Husseins Sperrholzflugzeuge, die binnen 45 Minuten Massenvernichtungswaffen nach London transportieren können. Heiliger Strohsack! Unter http://live.twit.tv läuft gerade ein livestream zum apple event.

    AntwortenLöschen
  2. http://live.gdgt.com/2010/01/27/live-apple-come-see-our-latest-creation-tablet-event-coverage/#09-43-03-am

    AntwortenLöschen
  3. zur Doku - spontan fällt mir dazu das Zitat von Konrad Lorenz ein (wohl mehr sinngemäß als wortgetreu): "Ich glaube, ich habe das missing link zwischen dem Affen und dem homo sapiens gefunden: wir sind es."
    na, mal sehen...

    AntwortenLöschen
  4. Danke für Alles und die Links.

    AntwortenLöschen